ist die Entwicklung und Weiterbildung des geistigen Lebens

"Was lange bestehen soll, entsteht langsam."
Arthur Schopenhauer

Kunst

ist die Perfektionierung einer Fähigkeit bis zur Vollkommemheit.

Das Sandskulpturenfestival Ruhr 2007 und 2008 am Kemnader See in Witten - Heven

hat mich nachhaltig beeindruckt. Fasziniert stand ich vor riesigen Skulpturen, aus Sand und Wasser- Material, von dem ich bislang glaubte, dass es sich nicht sonderlich gut verträgt und stets in einem großen Matschbrei endet.
Unmengen von Sand wurden per LKW angeliefert und in Rohformen gepreßt aus denen dann die Künstler ihre Werke zauberten.

Bilder von 2007:

eindrucksvoll entspannt genießen

Leider gibt es auch immer Menschen die keine Achtung vor Kunst haben. Einige der Skulpturen wurden stark beschädigt und mußten dann in mühsamer Feinarbeit, so gut es ging, restauriert werden.

Hier folgt eine Auflistung der Skulpturen mit Detailansichten und den Namen der Künstler:

"Octobush"
Ulrich Baentsch / Deutschland
"Das Frühstück des Fischers"
Pavel Zandanyuk / Russland
"Seehexe"
Anique Kuizenga / Indonesien / Niederlande
"König der Meere"
Sudarsan Pattnaik / Indien
"Ophelia"
Ruslan Korovkov / Bulgarien
"Das reitende Seepferdchen"
Simo Baallal Jacobsen / Marokko
"Der Schwamm"
Gianni Schinmarini / Italien
"Sonnen"
Irina Taflevskaya / Ukraine
"Vorfahren"
Patrick Steptoe / Dänemark
"Wellen"
 Niels Vegter / Niederlande
Großskulptur :
"Mythos von Odysseus"
Marie Band / Dänemark, Wilfred Stijger / Niederlande
Peter Busch / Dänemark, Lena Tempich / Deutschland
Patrick Steptoe / Dänemark, Maria Torp / Dänemark
Edith van de Wetering / Niederlande
Johannes Wechl / Österreich und als Teamcaptain
Martin Tulinius / Dänemark

Hier geht es zur Diashow, in der die Skulpturen von 2007 und 2008 zu sehen sind: >> Galerie / Diashows

Musik

kennt keine Grenzen...
Sie ist:

"die wahre allgemeine Sprache, die man überall versteht."
Arthur Schopenhauer

BON JOVI: The Lost Highway Tour 2008

Das BJ Konzert fand am 22. Mai 2008 in der Veltins Arena auf Schalke (und das mir als Dortmunderin) statt.
Es war ein besonderes Highlight für uns.
Die Arena rockte, keiner der Anwesenden konnte sich dem magischen Reiz der Musik entziehen.

"...I finally found my way, say goodbye to yesterday..."
Jon Bon Jovi, Richie Sambora u. John Shanks

auch hier gibt es tolle Veranstaltungen...

Mehr Bilder zum Thema: >> Galerie / Kultur

Naive Malerei

in einem alten Lexikon habe ich über die Bedeutung Naive Malerei folgendes gelesen:
Laienkunst, primitive Kunst, ihre Vertreter sind die Sonntagsmaler
bei wikipedia steht:
Sammelbezeichnung für künstlerische Arbeiten von Autodidakten, vorwiegend in der Malerei, mit betont einfacher, unbekümmerter, phantasievoller Wahl der Bildmotive. Die Darstellungen geben häufig die persönlichen Wunschträume der Urheber wieder. Die Naive Kunst spiegelt häufig die sogenannte "heile Welt" wider.

Künstler z.B.:


Gottfried Kumpf
Niko Pirosmani

geb. 29.11.1930 Annaberg /Österreich
geb. 1862 in Mirsaani / Georgien
verst. 09.04.1918 Tiflis / Georgien



Inhalte zu diesen Themen und Erweiterungen sind in Arbeit!

nach oben